Über das LAB

FUTURE WORK LAB

Das future work lab wird von der incorporate future KG als Forschungsplattform Zukunft der Arbeit, unter der Leitung von Sabine Varetza-Pekarz, betrieben. Das Ziel des future work labs ist es, Forschungen zum Thema Zukunft der Arbeit aktiv zu betreiben und zu bündeln, indem wissenschaftlichen als auch nicht-wissenschaftlichen Forscherinnen und Forschern die Möglichkeit gegeben wird über die Plattform in einen fachlichen Austausch zu kommen und auch gemeinsame Projekte und Entwicklungen zu initiieren und umzusetzen. Die Tätigkeiten und Initiativen lassen sich in drei große Bereiche teilen:

FORSCHUNG

deep dive

PROJEKTENTWICKLUNG

develop

DISTRIBUTION

spread

Co - Creators

In Zusammenarbeit mit diesen Menschen sind seit 2015 zahlreiche "future work"-Projekte entstanden ... und manche sind auch erst gerade am Entstehen.
Portrait_SMW
Sabine Varetza-Pekarz
Vorstandsvorsitzende & Initiatorin
4847-3011 Kopie
Christian Varetza
Finanzreferent, Projekt Incubator
sabrina-romina-sorko.1024x1024
Sabrina Sorko
Member, Projekte TRACCE, ENTREversity®️, Innopreneurship
Dietmar_zeigend_SMARTWORL
Dietmar Stefl-Sedlnitzky
Member, Projekte TRACCE, ENTREversity®️, Innopreneurship
Andrea_Krassnig-600x800
Andrea Krassnig
Projekt Hybrid Leadership, Co-Creatorin Potenzial-Werkstatt
NK6_4889
Florian Simon
Initiator Wertschätzungs-Ausstellung, Co-Creator Incubator, UGP-Programm
Christian_Moderation_2_SMARTWORK
Christian Ortner
Co-Creator Leadership- und UGP-Programm, Mitarbeit Projekt Incubator, Wertschätzungs-Ausstellung
Christina Weber - Wand
Christina Weber
Projekt ENTREversity®️, Projekt Innopreneurship
Udo-Mueller
Udo Müller
Urheber 5-WELTEN-MODELL©️
16195535-83AE-4E98-9384-F715C29BE46B
SMART WORK PROJEKTTEAM
v.l.n.r: Peter Webhofer, Helmut Moser, Sabine Varetza-Pekarz, Christian Ortner, Eva Kleinferchner, Florian Simon (+ Gerhild Wieser, nicht am Bild)